It is currently Tue Apr 25, 2017 12:49 am



Welcome
Welcome to antiX-forum.

You are currently viewing our boards as a guest, which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community, you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content, and access many other special features. Registration is fast, simple, and absolutely free, so please, join our community today!


Post new topic Reply to topic  [ 3 posts ] 
Author Message
 Post subject: NetzwerkLaufwerk verbinden
PostPosted: Sat Jan 07, 2017 4:23 pm 
Offline

Joined: Wed Dec 21, 2016 11:12 pm
Posts: 7
Halloo Zusammen,
Habe in meinen Netzwerk einige Verzeichnisse und auch HDDs freigegeben, um von anderen PCs auf diese via Netzwerklaufwerk drauf zugreifen zu können.
Aus historischen Gründen liegen diese Freigaben (noch) auf einem XP-PC vor, der als einfacher Fileserver & Streamingserver(edcast) dient.
Mit Mint oder auch Lubuntu konnte ich diese Freigaben mit den jeweiligen Dateimanagern als Netzwerklaufwerk einbinden.
Wie kann ich diese Freigaben unter antiX finden & dauerhaft als Netzwerklaufwerk einrichten?
In Rox-filer und auch in SpaceFM hab ich keinen Ansatz gefunden, irgendwie das Netzwerk anzeigen / durchsuchen zu können.
Im Kontrollzenter gibt es zwar einige Netzwerk-Tools, nur kann ich damit mein Anliegen nicht lösen.
Habt ihr da Hinweise für mich?

Gruß Jörg


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: NetzwerkLaufwerk verbinden
PostPosted: Sun Jan 08, 2017 1:41 am 
Offline

Joined: Wed Jan 08, 2014 7:27 pm
Posts: 140
Hallo, habe leider nicht so die Erfahrung mit Heimnetzwerken, aber vielleicht hilft dir das weiter:

https://www.youtube.com/watch?v=pp95SzXLp7Q

[url]file:///usr/share/antiX/FAQ/connectshares.html[/url]


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: NetzwerkLaufwerk verbinden
PostPosted: Mon Jan 09, 2017 5:49 pm 
Offline

Joined: Wed Dec 21, 2016 11:12 pm
Posts: 7
Hi caprea,
Danke für die Links, haben den entscheidenden Ansatz geliefert. (connectshares / connectshares Configuration).
Hab mich dann da durchgefrickelt (kann nicht so gut englisch) und kann jetzt die konfigurierten NetzLaufwerke bei Bedarf verbinden und verwenden. Funzt wunderbar... :-)
Werd das nochmal auf meinen anderen AntiX-Rechner "üben" & könnte ja dann mal in Stichpunkten eine einfache Schrit für Schritt - Anleitung hier reinschreiben(so, wie ich es halt gemacht habe), falls noch Jemand damit auf'n Schlauch steht....
Gruß Jörg


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 3 posts ] 


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
suspicion-preferred